Haartransplantation mit Eigenhaar

Trotz wechselnder Haarmoden gilt ein volles Haar heute immer noch als ein Symbol von Attraktivität und Jugendlichkeit und hat daher einen nicht zu unterschätzenden Effekt auf Erfolg und Anerkennung. So kommt eine wissenschaftliche Studie aus dem Jahre 2001* zu dem Ergebnis, dass Frauen glauben, an den Haaren ablesen zu können, wie temperamentvoll, gesund oder trendy jemand ist. Und Männer trauen sich sogar zu, über die Haare auf Intelligenz, Leistungsorientierung und Selbstbewusstsein schließen zu können. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass von betroffenen Männern und Frauen der Haarausfall als Minderung der Lebensqualität empfunden wird und mit Problemen des Selbstbewusstseins einhergeht.

Ein stetig wachsender Markt pharmazeutischer Produkte mit immer neuen Rezepturen und Heilsversprechen zeugt davon, dass die Nachfrage nach haarwachstumsbeschleunigenden bzw. -anregenden Präparaten ungebrochen ist, und heute leider noch immer sehr viel Geld sinnlos vergeudet wird. Denn wenn ein krankheits- oder medikamentenbedingter Haarausfall medizinisch ausgeschlossen werden kann, spielt die genetische Veranlagung die entscheidende Rolle dabei, ob und wo Haare ausfallen. Und gegen die genetische Veranlagung, die sich im genetischen Code jeder einzelnen Haarwurzel manifestiert, ist bis heute kein Medikament entwickelt worden, und das wird auch auf absehbare Zukunft nicht geschehen.

Deshalb ist bis heute der sicherste und nachhaltigste Weg zu einer vollen Frisur die chirurgische Eigenhaar-Transplantation. Sie ist dauerhaft, natürlich, frei von Nebenwirkungen und verursacht keine fortlaufenden Kosten. Die Methode basiert auf dem Prinzip der Umverteilung vorhandener Haarsubstanz, sodass im Einzelfall geprüft werden muss, ob das vorhandene Transplantationspotential für eine Umverteilung ausreichend ist. Für eine Ersteinschätzung bieten wir Ihnen einen Patientenformular an, sodass wir im Vorfeld einer persönlichen Beratung Ihren Fall prüfen können.


       Preise  **



Von Bis
 Geheimratsecken

2.500 €  4.000 € 
Tonsur

2.000 €  3.500 €
Oberkopf

4.500 .€  8.500 €

    Weil die zu behandelnden Bereiche oft in einander übergehen, ergeben          sich Mischkalkulationen, die oft niedriger sind als die Addition o.g.                Summen.




*  Psychologie des ersten Eindrucks: die Sprache 
   der Haare, Schriftenreihe zur Angewandten  
   Sozialpsychologie

   Band 7, 2001, 284 Seiten

   Reinhold Berger/ Tanja Hoff

   ISBN 978-3-602-45007-7





______________________

** bei den angegebenen Preisen und Preisspannen handelt es sich um    unverbindliche Richtwerte. Die Angabe soll als eine grobe Orientierung    für den Interessenten dienen. Der Patient erhält vor der Behandlung    einen Kostenvoranschlag. Der Preis einer Behandlung ist abhängig vom    Aufwand. Die Kalkulation erfolgt in Anlehnung an die abgedingte Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und die Abrechnungsbestimmungen für Krankenhäuser (DRG) unter Einrechnung prä- und postoperativer Behandlung in Form einer Pauschalisierung. Unsere übliche infektionsfreie Chirurgie unter Verzicht auf Antibiotika ist als geldwerter Vorteil zu bewerten.



Titelbild Medical Well Haar Konzept


       Medical Well Hair Concept

Der Grundstein einer erfolgreichen Haarverdichtung wird durch eine professionelle Beratung gelegt. Bei ihr werden sowohl die ursächlichen Faktoren des Haarausfalles ergründet als auch dessen weitere Entwicklung anhand einer Rekonstruktion der männlichen Familiengeschichte prognostiziert. Auf Basis der so gewonnenen Erkenntnisse wird das Transplantationsdesign in Hinblick auf Größe und Anzahl der Transplantate, deren Dichte und Wachstumswinkel  entworfen und die Priorisierung der Verpflanzungsareale festgelegt. Wegen der Wichtigkeit der Beratung für ein optimales Ergebnis verlässt sich die Medical Well Clinic nur auf Mitarbeiter mit über 20-jähriger Erfahrung in diesem Bereich.

Der zweite wesentliche Erfolgsfaktor für das optimale Gelingen von Haartransplantationen liegt in der medizinisch-technischen bzw. handwerklichen Komponente. Denn Haartransplantation ist hoch spezialisierte Chirurgie. Erfolgreiche Chirurgie ist Handwerk, verbunden mit medizinischer Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Die Medical Well Clinic ist besonders stolz darauf, auf Kompetenz im Bereich der Transplantation-Medizin verweisen zu können, die bis zu ihren Ursprüngen zurückreicht. Mit Dr. Michael Meinking, behandelt Sie ein Arzt, der bereits in den 80er Jahren als Projektleiter eines Expertenteams für Transplantationschirurgie am Universitätsklinikum München-Großhadern Grundlagenforschung betrieb, seine Erkenntnisse in die Entwicklung des Medical Well Hair Conceptes eingebracht und in den Folgejahren konsequent weiterentwickelt hat. 

Daraus entstehen dem Patienten konkret fassbare Mehrwerte. Know-how und ein eingespieltes fünfköpfiges Transplantations-Team ermöglichen, eine große Haartransplantation von über 2.000 Transplantaten in nur einer Sitzung durchzuführen. Die Minimierung der Zeit zwischen Transplantatentnahme und Wiedereinsetzung der follikulären Einheiten (FUs), die sachgerechte, sterile Zwischenlagerung der Haarfollikel in gekühlter Nährlösung sowie ein speziell entwickeltes Wundheilungskonzept und der Einsatz von Wachstumsfaktoren, ermöglichen minimale Verluste von Haarwurzeln bei gleichzeitiger nahezu 100-prozentigen Einheil- und Anwachsraten. Mit dem Implanter, einem Halbautomaten, gelingt das Öffnen  der Haut und das Implantieren des Haar-Follikels in einem Arbeitsschritt. Die Transplantations-Narben sind unsichtbar.

Vertrauen Sie einer mehr als 30-jährigen Erfahrung mit fortwährend verfeinerter Technik für Ihre Sicherheit und ein optimales Ergebnis.Vereinbaren Sie für eine eingehende Beratung einen Termin online, oder telefonisch unter der oben eingeblendeten Telefonnummer.



       Wissenswertes

In welchen Fällen eine Eigenhaartransplantation sinnvoll ist erfahren hier mehr...

Es gibt eine ganze Reihe medikamentöser Wirkstoffe, die Haarausfall verursachen können. Lesen Sie, um welche es sich dabei handelt mehr... 



    Kontakt

         Sekretariat  (0351) 312 900